Marktplatz: wir suchen – wir bieten

 

Wir suchen:

Für eine neu nach Heede gezogene Flüchtlingsfamilie suchen wir folgende Sachspenden:

  • PKW-Sitzschalen für Kinder
  • Dreirad für Kleinkind
  • Skateboard
  • kleines Kettcar
  • Satellit-Reeceiver

Melden Sie sich gern bei uns, wenn sie oben genannte Dinge nicht mehr benötigen und spenden möchten.

Für junge erwachsene Flüchtlinge, die bereits länger in Deutschland sind, suchen wir:

  • Praktikumsplätze (für Schnupperpraktika ab 2 Wochen, aber gern auch längerfristig),
  • Ausbildungsplätze und
  • Arbeitsplätze in verschiedensten Branchen und Unternehmen

Egal ob Handwerk, Handel, Gastronomie etc. Melden Sie sich gern bei uns.
Wir begleiten die jungen Menschen beim Erstkontakt und unterstützen, wo es nötig ist.

Helfende Hände:

  • Fahrer: Wir suchen Menschen mit Führerschein, die bereit sind, Flüchtlinge bei Strecken, die sie nicht allein bzw. mit dem Fahrrad bewältigen können (z.B. zu Ärzten etc.), zu fahren und zu begleiten. Es handelt sich hierbei um einzelne Termine, nicht um eine generelle, ständige Aufgabe. 
  • Haushaltspaten:
    Wir freuen uns über Menschen mit Herz und Hand, die als Haushaltspaten anderen Menschen, die neu in Heede sind, mit Rat und Tat zur Seite stehen möchten (Es geht nicht um professionelle Beratung, sondern um Ersthilfe im Austausch mit anderen Helfenden!)

 

Wir bieten:

  • Für Helfer:
    Viel Spaß, interessante Kontakte, eine spannende Betätigung, Austausch mit anderen, persönliche Bereicherung und vieles, vieles mehr für Helfer, die sich als Haushaltspaten oder beim Treffpunkt engagieren.
  • Für Spender:
    Ein dickes Dankeschön und die Gewissheit, dass Dinge, die wir in unserer Überflussgesellschaft nicht mehr benutzen, Menschen zugute kommen, die sie zurzeit dringend benötigen.


Wir suchen hier nur nach einzelnen Sachspenden für konkrete, aktuelle Bedarfe.
Wer im allgemeinen Kleidung für Flüchtlinge spenden möchte, kann diese z.B. beim Deutschen Roten Kreuz abgeben (Ortsverein Dörpen, Forst-Arenberg-Straße, 26892 Dörpen).

Wer gut erhaltene Möbel, Elektrogeräte, Haushaltswaren etc. abzugeben hat, melde sich z.B. gern bei den Kolping-Werkstätten Papenburg (Im Hoffskanal 1-5, 26871 Papenburg).
 

Kontakt:
Sie erreichen uns per:
Telefon: 01525 - 64 61 585 (auch SMS, WhatsApp)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!